Du bist hier: /Archiv/Archiv 2017
GästebuchKontaktImpressum

 

18.11.2017 Gürtelprüfung, 7 Karateka vom Karate-Do Oberndorf e.V. legen erfolgreich die Gürtelprüfung ab

7 Karateka vom Karate-Do Oberndorf e.V. erreichen den nächsten Gürtel

Am 09.12.2017 legten 7 Karateka vom Karate-Do Oberndorf e.V. die Gürtelprüfung im Shotokan Karate bei Vereinsprüfer René Hartung (5. Dan Shotokan) in Oberndorf a.N. mit Erfolg ab. Den 7. Kyu (orangener Gürtel) erreichten Lilith Wolff und Taja Legler. Den 5. Kyu (blauer Gürtel) erhielt Ramona Rieger. Den 4. Kyu (blauer Gürtel) erkämpfte sich Rodrigo Baier. Laurin Hartung erreichte den 2. Kyu(brauer Gürtel). Den 1. Kyu (brauner Gürtel) und somit neue Dananwärter sind nun Lara Götz und Philipp Zeller,.

Allen Prüflingen bescheinigte Vereinsprüfer René Hartung gute Leistungen und verabschiedete die Karateka nach der Übergabe der Urkunden.

Somit konnte der Karate-Do Oberndorf e.V. auch im Jahr 2017 3 Gürtelprüfungen durchführen und das Niveau der Karateka verbessern. Mit Motivation kann nun für 2018 weitertrainiert werden.

 

___________________________________________

Am 18.11.2017 wurde der 10. Neckar-Cup ausgerichtet

Der Karate Do Oberndorf e.V. veranstaltete dieses Jahr zum 10. Mal den Neckarcup, ein Karateturnier für den Nachwuchs und für Karatekas um Turniererfahrung zu sammeln.

Auf die öffentliche Ausschreibung beim Karateverband Baden-Württemberg haben sich 20 Vereine aus ganz Baden-Württemberg angemeldet, sodass der Veranstalter 240 Starts zu verzeichnen hatte.

Am Vormittag wurde in den Disziplinen Kata in verschiedenen Wettkämpfen nach Alter und Geschlecht die Sieger ermittelt. Nach der Siegerehrung und einer kurzen Pause ging es dann mit der Disziplin Kumite auch nach Alter und Geschlecht weiter. Auch hier erfolgte nach den Wettkämpfen die Siegerehrung. Der Veranstalter zeigte sich zufrieden, weil die Resonanz und die Akzeptanz nach wie vor groß sind und das Turnier mittlerweile etabliert ist.

Ein besonderer Dank gilt der DRK Ortsgruppe Dornhan, sowie Dr. Ergun Seyhoglu für die medizinische Betreuung während der Sportveranstaltung!

Ebenso ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, die so eine Veranstaltung überhaupt ermöglicht haben!

 

___________________________________________

10. Neckar-Cup 2017 am 18.11.2017 >>>>>>>>> Ergebnisliste

Gesamtergebnisliste_und_Medaillenspiegel_2017.pdf

10. Neckar-Cup 2017 am 18.11.2017

Werbung_10._Neckar-Cup_2017.pdf

10._Neckar-Cup_2017_Ausschreibung__Bl._1__1_.pdf

10._Neckar-Cup_2017_Ausschreibung__Bl._2.pdf

Meldeliste_Neckar-Cup_2017__Kata_weibl.xls

Meldeliste_Neckar-Cup_2017__Kumite.xls

Meldeliste_Neckar-Cup_2017_Kata_maennlich.pdf

___________________________________________

22.07.2017 Gürtelprüfung, 44 Karateka vom Karate-Do Oberndorf e.V. legen erfolgreich die Gürtelprüfung ab

Vor der Sommerpause legten 44 Karateka vom Karate-Do Oberndorf e.V. die Gürtelprüfung im Shotokan Karate bei Vereinsprüfer René Hartung (5. Dan Shotokan) in Oberndorf a.N. mit Erfolg ab. Den 9. Kyu (weiß-gelber Gürtel) erreichten Claudio Elzi, Levin Götz, Vanessa Schnell, Lenny Wagner, Marlon Feißt, Chris Schneider, Tom Wilke, Joel und Leolin Gashi, Katharina und Florian Wins, Pablo Gil Kast, Mandy Frey, sowie Nela Bartusch. Den 8. Kyu (gelber Gürtel) erhielten Simon und Paul Weiß, Tim Kimmig, Henrik Maier, Julia Wilfurth, Nicole Kirpischnik, Luca Mairhofer, Eric Nicht, Marlon und Michelle Riesner und Manuel Fünfer. Den 7. Kyu (orangener Gürtel) erkämpften sich Paul Dräger, Felix Biewer und Lena Fautinelli. Den grünen Gürtel (6. Kyu) tragen ab sofort Markus Baier, Christian Biewer, Djamila Elmar, Alexandra Schmid, Dominik Siebert, Mathis Stephan, Franca und Henrik Maricic, Julius Raaf, sowie Aymen Oweis. Den 5. Kyu (blauer Gürtel) erreichten Germana Zimmermann und Theresa Männle. Den 4. Kyu (blauer Gürtel) trägt ab sofort Gina Blocher. Maximilian Biewer erkämpfte sich den 3. Kyu (brauner Gürtel). Den 1. Kyu (brauner Gürtel) erreichten Janine Blocher und Manfred Gruber. Sie sind jetzt Dananwärter

Allen Prüflingen bescheinigte Vereinsprüfer René Hartung gute Leistungen und verabschiedete die Karateka nach der Übergabe der Urkunden in die Sommerpause. Prüfungsbeste bei den Kindern/Jugendlichen waren Aymen Oweis, Janine und Gina Blocher, sowie Theresa Männle und Levin Götz.

 

___________________________________________

Am 22. April 2017 richtete der Karate-Do Oberndorf e.V. seinen diesjährigen Karatelehrgang in den Oberndorfer Gymnasiumsporthallen aus.

Zum zweiten Mal konnten Schahrzad Mansouri (5.Dan Shotokan), international bekannte ehemalige Bundestrainerin und Sigi Hartl, ebenfalls ehemaliger Kata Bundestrainer (5. Dan Shotokan) für den Karatelehrgang gewonnen werden. Durch ihre angenehme Art vermittelten sie die Kata (Kampf gegen mehrere imaginäre Gegner) in Perfektion. Für die Unter- und Mittelstufe wurden die Shotokan Kata Heian Sandan und Godan trainiert. Für die Oberstufe und die Danträger wurde die Shotokan Kata Gangaku geübt. 75 Karatekas aus dem süddeutschen Raum folgten gespannt ihren Anweisungen und Anleitungen. Zum zweiten Mal wurden 3 Trainingseinheiten á 1 Stunde ausgeführt. Die Katas in der Anwendung(Bunkai) wurden mit Partner geübt. Hier wurde deutlich, wie vielseitig und interessant Karate vermittelt werden kann. Alle teilnehmenden Karatekas waren sich einig, dass sich der Weg nach Oberndorf gelohnt hat, um sich weiter zu verbessern und Anregungen für das Karatetraining mitnehmen zu können.

___________________________________________

Am 07. April 2017 wurde die 16. Jahreshauptversammlung des Karate-Do Oberndorf e.V. durchgeführt

Der Verein blickt auf verschiedene erfolgreiche Aktivitäten die im Laufe des vergangenen Jahres bis einschließlich März 2017 stattfanden zurück

-Maiwanderung 2016 ausgefallen

-großer Lehrgang mit Schahrzad Mansouri in der Neckarhalle

-DM Teilnahme mit sehr guten Platzierungen

-großes Sommerabschlussfest am Dojo

-Sommerlager letztes Jahr wieder in Ravensburg al 3. Kvbw Camp

-Zwei neue Danträger

Neue Kurse waren bei den Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen gut besucht, bei den Kinder wurden zwei Alterseinteilungen angeboten

-9. Neckar- 2016 in der Neckarhalle mit einer Rekordbeteiligung war ein voller Erfolg

-Weihnachtsfeier im Dojo und Kindernachtwanderung

-Gürtelprüfung im Sommer war mit 53 Prüflingen sehr groß, der Prüfungstermin zum Jahresende wurde bedingt durch zu wenig Anmeldungen abgesagt

-Zuschuss über 1.150€ für die Jungendarbeit von der Stadt Oberndorf

Ausblick der geplanten Aktivitäten für 2017

-Übersicht hierzu im Terminplan 2017

-20. April wurde Pablo Erfle für die Sportlerwahl im Kreis Rottweil nominiert

-22. April Lehrgang mit Kata Bundestrainerin Scharzad Manzouri

-23. April Landesmeisterschaften Leistungsklasse 2016

Es stehen die folgenden Positionen zur Neubesetzung an:

-1. Vorstand Renè Hartung

-Intr.vertr.Freizeit u. Event Ute Maihofer

-Mitgliederverwaltung Presse Volker Schlesiger

-Kassenprüfer Jochen Reuter

Renè Hartung wird zur Besetzung des 1. Vorstandes vorgeschlagen, es gibt keine weiteren Vorschläge.

Renè Hartung nimmt den Antrag zu weiter Führung von diesem Amt an.

Ute Maihofer wird zur Besetzung des Intr.vertr.Freizeit u. Event vorgeschlagen, es gibt keine weiteren Vorschläge.

Ute Maihofer nimmt den Antrag zu weiter Führung von diesem Amt an.

Volker Schlesiger wird zur Besetzung der Mitgliederverwaltung Presse vorgeschlagen, es gibt keine weiteren Vorschläge.

Volker Schlesiger nimmt den Antrag zu weiter Führung von diesem Amt an.

Jochen Reuter stellt sich zur Wahl für das Amt des Kassenprüfers, es gibt keine weiteren Vorschläge.

Thomas Steinke übernimmt das Amt des Kassenprüfers.

Die Neuwahlen wurden in einer offenen Wahl durchgeführt. Die zur Wahl stehenden wurden, abgesehen von Ute Maihofer, alle einstimmig gewählt.

-1.Mai Wanderung

-22. Juli Gürtelprüfung

-Sommerabschluss im Dojo

-im August KVBW Sommercamp

-im Oktober neue Anfängerkurse

-10. Neckar Cup

-8. Dezember Weihnachtsfeier Kinder

-9. Dezember Gürtelprüfung

-9. Dezember Weihnachtsfeier Erwachsene

___________________________________________

 


© Karate-Do Oberndorf e.V.